Veranstaltungen 26.09.2022

"After Work" Reihe zum Thema "Häusliche Gewalt": Opferschutz für ALLE

Arbeit mit Opfern und Täter*innen im Migrationskontext. Die Beratungsstelle SUANA/kargah e. V. und das Männerbüro Hannover
e.V. möchten bei dieser Veranstaltung gemeinsam die Inhalte und die besonderen Herausforderungen in der Arbeit mit Opfern
und Tätern Häuslicher Gewalt im Migrationskontext näher beleuchten und mit den Anwesenden in einen Austausch gehen.

Referent*innen: Tanja Kovačević, SUANA/kargah e.V. – Beratungsstelle für Migrantinnen bei Häuslicher Gewalt, Stalking & Zwangsheirat
Ergün Arslan, Männerbüro Hannover e.V.

Anmeldungen unter: haip@hannover-stadt.de
Veranstaltungszeit: jeweils 16:30 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Mosaiksaal (Zimmer 181) im Neuen Rathaus, Trammplatz 2, 30159 Hannover
Moderation aller Veranstaltungen: Claudia Chodzinski